?>

Ferienwohnung für bis zu fünf Personen in Traben-Trarbach in der Eifel

In einem Reihenhaus befindet sich diese Ferienwohnung, die im Jahr 17 renoviert worden ist. Sie wurde modern eingerichtet und bietet bis zu fünf Personen Platz. Die Lage am Waldrand prädestiniert zu einem Urlaub in der herrlichen Gegend.

Auf einer Wohnfläche von 98 Quadratmetern befinden sich ein Schlaf- und zwei Badezimmer, sowie Küche und Wohnraum. Eingerichtet ist das Domizil mit DVD-Player, Telefon, TV und vielen weiteren Annehmlichkeiten.

Dazu gehören Heizung und Waschmaschine, Tischtennisplatte und Whirlpool, WLAN und ein Balkon sowie eine Terrasse mit Grillmöglichkeiten. Spielplatz und Gartenmöbel stehen zur Verfügung, Garten und Parkplatz, und in der Küche warten Backofen und Herd, Gefrierfach und Kühlschrank, Kaffeemaschine und Spülmaschine. Sogar Toaster und Wasserkocher sind vorhanden. Das Bad wurde mit einem Fön komplettiert.

Der Ort liegt etwa drei Kilometer vom Ferienhaus entfernt, einen öffentlichen Parkplatz gibt es fünf Meter neben dem Haus. 600 Meter geht man zu Cafés und Restaurants, und der Bahnhof ist ca. fünf Kilometer entfernt.

Im Ortskern warten viele wunderschöne Fachwerkhäuser darauf besichtigt zu werden. Geht man durch die Straßen, können so viele Besonderheiten entdecken werden, dass man sich kaum entscheiden kann, welche der Fassaden am schönsten hergerichtet worden ist.

Viele Wander-und Radwege in der Gegend locken in die Natur, und auch kleine Spaziergänge sind zahlreich möglich. In Traben–Trarbach gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie das Brückentor, welches als Wahrzeichen der Mosel-Gemeinde gilt. Flair und Charme zeigen sich im rebenbegrenzten Amphitheater, von welchem aus der Blick auf die Weinberge atemberaubend ist. Auch die evangelische Kirche ist einen Ausflug wert.

Zahlreiche Weinfeste, Aufführungen und Konzerte finden alljährlich statt, um Einheimische und Touristen gleichermaßen zu begeistern. Eine Schifffahrt gehört zum Mosel-Urlaub dazu, und die sehenswerten Städte in der Umgebung, wie Trier, Koblenz, Cochem oder Bernkastel-Kues sollten ebenfalls in der Planung nicht fehlen.

Wer sich dem Geocaching verschrieben hat, kann auch dort auch diesem Hobby frönen, und Themenwanderungen wie „Yoga am Fluss“ sind mal eine etwas andere Art des Urlaubsvergnügens. Dazu zählen auch kulinarische Weinbergwanderungen, Planwagenfahrten und vieles mehr.

Die umliegenden Weingüter laden die Gäste herzlich ein, den Wein, den „Exportschlager“ der Gegend, zu probieren, und das eine oder andere Mitbringsel zu erwerben. Einige der Weinbaubetriebe blicken auf eine lange Tradition zurück, die mit viel Liebe zum Detail und zum Wein fortgeführt wird.

Wer lieber einen Aktivurlaub verbringt, kann in der Gegend viel Interessantes unternehmen, wie Rudern, Genusswandern oder Radfahren. Ist das Wetter einmal nicht so schön, wie es die Mosel an sich verspricht, gibt es zudem Schlechtwetter-Ausflüge, beispielsweise in die Moseltherme, die Wellness-Oase oder das Heimatstuben-Museum oder das Mittelmosel-Museum.

Wunderbare Touren bietet in der Gegend der Enkirchener Gäßchen-Rundweg oder der Alftal-Rundweg. Zudem kann man entlang der Sehenswürdigkeiten wandern, die der Künstler Karl Weysser in der Gegend malte und festgehalten hat.

Im 19. Jahrhundert entstanden in seinen Händen wunderbare Kunstwerke, die zahlreiche Besonderheiten im Ort festhielten, wie der „Blick vom Wallgraben auf Sankt Simon“ oder andere Bauwerke, die Weingasse oder die Königstraße.

Neben dieser Ferienwohnung für bis zu fünf Personen in Traben-Trarbach in der Eifel, bieten wir viele Ferienhäuser an der Mosel zur Miete an.