×

Restaurants an der Mosel

Die Mosel ist eine Genussregion und bei Gourmets und Weinliebhabern gleichermaßen beliebt. Eine Vielzahl an Restaurants lädt in der Urlaubsregion zu einer kulinarischen Entdeckungsreise durch die regionstypische Küche ein. Entdecken auch Sie die kulinarische Spezialitäten in Ihrem Ferienhausurlaub an der Mosel.

Spitzengastronomie an der Mosel

Die Winzer an der Mosel räumen seit Jahrzehnten internationale Auszeichnungen für ihre Weine ab. Die Spitzenerzeugnisse sind für viele Köche in den Restaurants an der Mosel Ansporn genug, ihre Gäste mit außergewöhnlichen Geschmackskompositionen zu verwöhnen, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Mehrere Gastronomiebetriebe wurden mit Michelin-Sternen und Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet.

Letztere sind nach den Michelin-Sternen die begehrteste Auszeichnung für Restaurantbetriebe. Mit kulinarischen Spezialitäten der Extraklasse werden Sie unter anderem im WEIN & TAFELHAUS Alexander Oos in Trittenheim, im Hotel Schanz in Piesport und im Restaurant des Romantikhotels Richtershof in Mülheim an der Mosel verwöhnt.

Das Restaurant im Waldhotel Sonnora in Dreis wurde sogar mit 3 Sternen im Guide Michelin und mit rekordverdächtigen 19,5 Punkten im Restaurantführer Gault Millau bewertet.

Typisch Mosel: Straußwirtschaften

Straußwirtschaften blicken an der Mosel auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück. Bei einer Straußwirtschaft handelt es sich in der Regel um einen ortsansässigen Winzer, der im Weinkeller, im Probierraum oder im Hof Wein aus eigener Produktion an Gäste ausschenkt. Angezeigt wird die Öffnung einer Straußwirtschaft durch einen Kranz oder einen Strauß im Eingangsbereich. Zum Wein bieten die Winzer meist regionstypische Spezialitäten, Hausmannskost oder Frisches vom Grill an.

Den Winzern ist es für die Dauer von 16 Wochen im Jahr erlaubt, Wein aus Eigenproduktion auszuschenken. In nahezu allen Weindörfern und Winzerstädten an der Mosel machen ortsansässige Weinerzeuger von diesem Recht Gebrauch.

Traditionelle Straußwirtschaften betreiben unter anderem das Weingut Daniel Bach in Cochem, das Riesling-Weingut Erben in Bernkastel-Kues, das Wein- und Sektgut Horch-Göbel in Winningen und der Winzerhof Gietzen in Hatzenport.

Video: Wein & Gastronomie im Ferienort Cochem an der Mosel

Romantisches Ambiente: Burgenrestaurants an der Mosel

Die Mosel ist eine überaus burgenreiche Urlaubsregion. Von einigen Burgen sind nur noch Ruinen erhalten, andere wurden mit viel Aufwand liebevoll restauriert und erstrahlen heute in ihrem ursprünglichen mittelalterlichen Glanz.

In einigen Burgen an der Mosel sind Restaurantbetriebe untergebracht, die ihre Gäste mit einem romantischen Ambiente empfangen. In Cochem empfängt Sie das historische Restaurant im Burg-Hotel an der Moselpromenade mit einer wertvollen Dekoration und einer bodenständigen Küche. Der Gastraum befindet sich im ehemaligen Gewölbe-Weinkeller. Vor einer eindrucksvollen mittelalterlichen Kulisse speisen Sie in den SB-Restaurants auf der Burg Eltz. Die Küche ist bodenständig-rustikal und schließt neben Elsässer Flammkuchen und Wildgulasch aus eigener Jagd mit der Currywurst auch einen Fastfood-Klassiker ein.

Hoch über dem Ehrbachtal bei Brodenbach steht die Ehrenburg auf einem Felssporn. Das mittelalterliche Gemäuer dient vom Frühlingsanfang bis Ende Oktober als Schauplatz für Ritterfestspiele und Mittelaltermärkte. Während der Saison hat das Restaurant im Burghotel geöffnet, in dem Ihnen regionstypische Gerichte und schmackhafter Moselwein serviert werden.

Traditionelle Moselgerichte

An der Mosel dominieren herzhafte, bodenständige Gerichte die Regionalküche. Wein wird bei zahlreichen Kreationen zur Verfeinerung der Speisen eingesetzt. Zwiebelweinfleisch, das unter der Bezeichnung Zwiwwelfleisch bekannt ist und ein überbackener Kartoffelauflauf mit dem Namen Dippekuchen gehören zu den regionalen Spezialitäten.

In Tresterschnaps und Wein wird das sogenannte Tresterfleisch vor der Zubereitung eingelegt. Zur traditionellen Moselküche gehören auch Fischgerichte wie überbackener Wels mit Spargel und Mosel-Zander in Riesling-Soße.

An der Untermosel ist der Rheinische Sauerbraten weit verbreitet, der klassischerweise mit Rosinen angerichtet wird. Mosel-Riesling kommt auch bei der Zubereitung zahlreicher Süßspeisen und Desserts zum Einsatz. Apfel-Riesling-Kuchen, Wein-Gelee und Weinpudding sind süße Köstlichkeiten, die in den Straußwirtschaften zwischen Koblenz und Trier angeboten werden.

Spitzengastronomie und Ambiente: 20 romantische Restaurants an der Mosel

Riesling, überbackener Wels, Wildgulasch, Dippekuche, Wein-Gelee – die Aufzählung regionaler Köstlichkeiten aus dem Moseltal ließe sich mühelos fortsetzen. 

Wir stellen Ihnen 20 romantische Restaurants im Kurzporträt vor, die neben den Klassikern der Moselregion auch zahlreiche Gerichte der internationalen Küche anbieten.

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Dreis:

  • Restaurant Waldhotel Sonnora

    Mit 3 Sternen im Guide Michelin wurde das Restaurant Sonnora im gleichnamigen Waldhotel ausgezeichnet. Es befindet sich im Eifelörtchen Dreis und zählt zu den Top-Adressen für die gehobene Küche in Deutschland. 3-Sterne-Koch Clemens Rambichler und sein Team verwenden erlesene Zutaten aus allen Teilen der Welt und setzen in der Hauptsaison auf Produkte aus regionaler Herstellung und Anbau.
    Adresse: Waldhotel Sonnora, Auf'm Eichelfeld 1, 54518 Dreis

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Zell an der Mosel:

  • Restaurant "Zum Eichamt"

    Im Winzerort Zell an der Mosel lädt das Restaurant „Zum Eichamt“ zum Genuss regionaler und internationaler Spezialitäten ein. Es befindet sich in einem jahrhundertealten Fachwerkhaus in der Rohrgasse und punktet mit einem urigen Ambiente. Spargel-Riesling-Eintopf, geschmorte Lammkeule und Wildkräutersalat werden im Gastraum unter freiliegende Holzbalken an blank gewienerten Massivholztischen serviert.

    Adresse: Restaurant Zum Eichamt, Rohrgasse 2, 56856 Zell an der Mosel

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Piesport:

  • Restaurant Schanz

    Das Restaurant Schanz im Weindorf Piesport ist ein weiteres Sterne-Restaurant im Moseltal. Küchenchef Thomas Schanz ist zurecht stolz auf die beiden Sterne im Guide Michelin, die nicht zuletzt auf die Verwendung erstklassiger Frischeprodukte zurückzuführen ist. Ob Gänseleberplättchen, Frikassee vom gegrillten Hummer oder sanft gegarte Jakobsmuscheln von der französischen Atlantikküste, jedes Menü überzeugt mit fein abgestimmten Geschmackskompositionen.

    Adresse: Restaurant Schanz, Bahnhofstraße 8a, 54498 Piesport

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Bad Bertrich:

  • Twenty8 Tapas

    Der Name deutet es an: Das Restaurant Twenty8 Tapas im Kurort Bad Bertrich ist ein Stück Spanien in der Eifel. Das Restaurant zählt zu den Top-Adressen in der Region Vulkaneifel und bietet vorrangig den spanischen Klassiker an: Tapas. Die appetitlichen Häppchen werden aus ausgesuchten Zutaten hergestellt und überraschen mit immer neuen Geschmacksvarianten. Wer die traditionelle Mosel-Küche einmal gegen mediterrane Leichtigkeit eintauschen möchte, ist im Twenty8 Tapas goldrichtig.

    Adresse: Twenty8 Tapas, Kurfürstenstraße 61, 56865 Bad Bertrich

Wir empfehlen folgende Restaurants in Bernkastel-Kues:

  • Restaurant Graacher Tor

    Im Erdgeschoss eines alten Fachwerkhauses in Bernkastel-Kues befindet sich das Restaurant Graacher Tor. Auf der Speisekarte finden Sie regionale Gerichte aus der Moselregion neben Köstlichkeiten aus der europäischen Küche. Ziegenfrischkäse aus der Vulkaneifel wird ebenso angeboten wie französische Bouillabaisse, gebratene Entenbrust mit Sauerkraut und Atlantik-Lachs mit Wirsinggemüse.

    Adresse: Restaurant Graacher Tor, Graacher Straße 3, 54470 Bernkastel-Kues

  • Restaurant Ochs

    Mit einem urigen Ambiente empfängt das Restaurant Ochs in Bernkastel-Kues seine Gäste. Es ist im Schlachthaus einer ehemaligen Metzgerei untergebracht, wie an den gefliesten Wänden und Böden unschwer zu erkennen ist. Die rustikale Landhausküche haben die Eigentümer um mediterrane Speisen ergänzt, wobei großer Wert auf die Verwendung regionaler Zutaten gelegt wird.

    Adresse: Restaurant Ochs, Goethestraße 29, 54470 Bernkastel-Kues

  • Hoffmann's Weinstube

    Wein aus der Moselregion spielt eine tragende Rolle in Hoffmann's Weinstube im Moselort Bernkastel-Kues. Auf der Speisekarte finden die Gäste wechselnde Gerichte in Abhängigkeit von den saisonal erhältlichen Zutaten. Eine Rieslingsuppe als Vorspeise, Kabeljaufilet in Linsensoße als Hauptgericht und dazu einen Weißwein vom ortsansässigen Winzer – auf diese Weise wird der Mosel-Urlaub auch zu einer kulinarischen Entdeckungsreise.

    Adresse: Hoffmann's Weinstube, Bahnhofstraße 6, 54470 Bernkastel-Kues

Wir empfehlen folgende Restaurants in Traben-Trarbach:

  • Restaurant Belle Epoque im Hotel Bellevue

    Direkt am Ufer der Mosel liegt das Hotel Bellevue mit dem Restaurant Belle Epoque im Herzen der Jugendstilstadt Traben-Trarbach. Sie speisen in einem Ambiente aus der Gründerzeit und genießen dabei den Blick auf den träge dahinströmenden Fluss. Der Küchenchef verarbeitet marktfrische Produkte zu kulinarischen Köstlichkeiten wie Ochsenbrust in Burgundersoße und Gateau von Zitrusfrüchten. Auf der Weinkarte finden Sie Jahrgangstropfen von Mosel, Saar und Ruwer sowie internationale Spitzenweine.

    Adresse: Hotel Bellevue, An der Mosel 11, 56841 Traben-Trarbach

  • Restaurant Historische Stadt-Mühle

    Mit einem rustikalen Ambiente empfängt das Restaurant Historische Stadt-Mühle in Traben-Trarbach seine Gäste. Gastraum und Weinstube befinden sich in einem jahrhundertealten Steinhaus am Weihertorplatz, das im Jahr 1680 erbaut wurde. Anhänger der gutbürgerlichen Küche kommen in der Historischen Stadt-Mühle auf ihre Kosten. Neben Klassikern der Mosel-Küche wie Schweinebäckchen auf Trarbacher Gräwes gibt es saisonal Spezialitäten wie Spargel- und Wildgerichte.

    Adresse: Restaurant Historische Stadt-Mühle, Weihertorplatz 1, 56841 Traben-Trarbach

  • Restaurant Die Graifen

    Auf einem Traditionsweingut aus dem 19. Jahrhundert ist das Restaurant Die Graifen in der Jugendstilstadt Traben-Trarbach untergebracht. Während sich die Gäste Köstlichkeiten wie Rote Bete auf Rucola, gegarten Kaninchenrücken oder Roastbeef-Spieße auf Quinoa-Traubensalat schmecken lassen, genießen sie einen unverbauten Blick auf die Mosel. Das Angebot an Speisen wird an die jeweilige Saison angepasst und wechselt mehrmals im Jahr.

    Adresse: Restaurant Die Graifen, Wolfer Weg 11, 56841 Traben-Trarbach

  • Restaurant Alte Zunftscheune

    Einst eine Wein-Abfüllhalle gleicht das Restaurant Alte Zunftscheune heute dem Inneren einer historischen Scheune. Das Ambiente ist unvergleichlich mit den unzähligen alten Dekoartikeln, der klobigen Holztreppe aus dem 17. Jahrhundert mitten im Gastraum und dem hölzernen Kronleuchter an der Decke. Die Küche ist gutbürgerlich und besteht mehrheitlich aus moselfränkischen Gerichten.

    Adresse: Restaurant Alte Zunftscheune, Neue Rathausstraße 15, 56841 Traben-Trarbach

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Kobern-Gondorf:

  • Restaurant Alte Mühle

    Im Gebäude der alten Burgmühle aus dem 11. Jahrhundert ist das Restaurant „Alte Mühle“ in Kobern-Gondorf untergebracht. Die Gäste speisen in gemütlichen Stuben mit Steinfliesenboden und Holzbalken oder im jahrhundertealten Innenhof neben blühenden Oleanderbüschen. Auf der Speisekarte finden Sie neben Kartoffelkäse aus der Eifel traditionelle Brunnenkressesuppe, Weinbauernpfanne und hausgemachtes Mohneis zum Dessert.

    Adresse: Restaurant Alte Mühle, Mühlental 17, 56330 Kobern-Gondorf

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Trier:

  • Restaurant Schlemmereule

    Vor der historischen Gebäudekulisse des Domfreihofes im Herzen von Trier empfängt das Restaurant Schlemmereule seine Gäste. Die Speisekarte bietet einen abwechslungsreichen Mix aus dem Besten, was die Küche Frankreichs, Luxemburgs und der Mosel-Saar-Region zu bieten hat. Im Sommer lädt der Außenbereich des Restaurants zum Genuss erstklassiger Gerichte und erlesener Weine mit Blick auf das barocke Palais Walderdorff ein.

    Adresse: Restaurant Schlemmereule, Domfreihof 1B, 54290 Trier

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Veldenz:

  • Restaurant Rittersturz

    Nur einen Katzensprung vom sagenumwobenen Rittersturz-Felsen entfernt liegt im Moselort Veldenz das gleichnamige Restaurant „Rittersturz“. Die Gerichte werden in einer urgemütlichen Landhaus-Atmosphäre serviert. Die Speisekarte wird jedes Jahr neu geschrieben und um kulinarische Themenwochen ergänzt. Abwechslungsreiche 3- oder 4- Gang-Menüs spielen dabei eine zentrale Rolle.

    Adresse: Restaurant Rittersturz, Veldenzer Hammer 1, 54472 Veldenz

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Mülheim an der Mosel:

  • Restaurant Culinarium R 2.0

    In einem Gebäude aus dem Jahr 1809, das einst als Kolonialwarenladen genutzt wurde, befindet sich heute das Restaurant Culinarium R 2.0. Viel Holz inklusive Dielenboden macht den Gastraum zu einem gemütlichen Aufenthaltsort. Im Sommer werden die Gerichte auch auf der Terrasse im Romantikgarten serviert, der mit seinen Schiefermauern einen mediterranen Charme besitzt. Die umfangreiche Weinkarte legt den Schwerpunkt auf die Anbaugebiete an der Mosel.

    Adresse: Restaurant Culinarium R 2.0, Hauptstraße 81-83, 54486 Mülheim an der Mosel

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Trittenheim:

  • Wein- & Tafelhaus

    Mit einem zauberhaften Blick auf die Weinlage „Trittenheimer Apotheke“ empfängt das Restaurant Wein- & Tafelhaus im Moselort Trittenheim seine Gäste. Dank bodentiefer Fensterfronten entsteht der Eindruck, direkt im Weinberg zu sitzen und zu dinieren. Neben Hauptgerichten wie Sauerbraten vom Reh und Perlhuhnbrust in Senfsoße gibt es ausgefallene Vorspeisen und köstliche Desserts. Zum Restaurant gehören eine urige Weinbar und eine Sonnenterrasse.

    Adresse: Wein- & Tafelhaus, Moselpromenade 4, 54349 Trittenheim

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Reil:

  • Restaurant „Helm's“ im Reiler Hof

    In einem 300 Jahre alten Fachwerkhaus befindet sich das Hotel Reiler Hof mit dem Restaurant „Helm's“. Wer den Urlaub an der Mittelmosel verbringt, sollte einen Abstecher in das Örtchen Reil einplanen, wo Küchenchef Christoph Helm exquisite Gerichte aus marktfrischen, saisonalen Zutaten zubereitet. Fisch, Fleisch und vegetarische Speisen stehen neben Weinen aus der Moselregion auf der Speisekarte.

    Adresse: Restaurant „Helm's“ im Reiler Hof, Moselstraße 27, 56861 Reil

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Cochem:

  • Ristorante Castello

    Für italienische Lebensfreude gepaart mit kulinarischem Hochgenuss sorgt das Ristorante Castello in der Fachwerkstadt Cochem. Das Ristorante – Pizzeria ist in einem historischen Kellergewölbe untergebracht. Pizza, Pasta, Fisch, Antipasti und vegetarische Köstlichkeiten stehen auf der Speisekarte. Dazu können sich die Gäste einen Rotwein aus Apulien oder einen Riesling von der Mosel schmecken lassen.

    Adresse: Ristorante Castello, Oberbachstraße 55, 56812 Cochem

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Ediger-Eller:

  • Weincafé & Restaurant Springiersbacher Hof

    Auf dem Weingut Borchert im Moselstädtchen Ediger-Eller befindet sich das Weincafé & Restaurant Springiersbacher Hof. Seit über 230 Jahren ist der Gastronomiebetrieb in Familienbesitz und verwöhnt den Gaumen der Gäste mit regionalen Spezialitäten. Die Gerichte werden im hellen Gastraum serviert, der mit seinem Holzfußboden, den Kerzenleuchtern auf den Tischen und den Stühlen mit Lederbezug ein romantisches Flair ausstrahlt.

    Adresse: Weincafé & Restaurant Springiersbacher Hof, Oberbachstraße 30, 56814 Ediger-Eller

Wir empfehlen folgendes Restaurant in Beilstein:

  • Restaurant Gute Quelle

    Im kleinen Winzerdorf Beilstein liegt mitten im Zentrum am Marktplatz das Hotel & Restaurant „Gute Quelle“. Es ist in einem schmucken Fachwerkhaus untergebracht, das an einer Kopfsteinpflastergasse steht. Die Küche setzt auf regionale Gerichte, die aus marktfrischen Zutaten hergestellt werden. Das Angebot richtet sich nach den Frischeprodukten der jeweiligen Saison und schließt Spargelgerichte im Frühling sowie Wild im Herbst ein.

    Adresse: Restaurant Gute Quelle, Marktplatz 34, 56814 Beilstein

SEO-Beratung für Restaurants an der Mosel

SEO-Beratung für Restaurants an der Mosel

Sie betreiben ein Restaurant an der Mosel und möchten durch Suchmaschinenoptimierung noch besser im Internet gefunden werden? Jetzt unverbindliches Erstgespräch buchen!

SEO-Beratung für Restaurants an der Mosel

Diese Themen rund um die Mosel werden Sie interessieren:

Ferienhäuser an der Mosel

Mosel Orte

Malerische Weindörfer, romantische Fachwerkstädtchen und idyllisch gelegene Ferienorte reihen sich am Ufer der Mosel aneinander.

Sehenswertes

Mittelalterliche Burgen, Traumpfade in der Eifel und ein spektakulärer Klettersteig im steilsten Weinberg Europas - an der Mosel erwarten Sie mehrere landschaftliche und architektonische Highlights.

Und hier finden Sie weitere Reportagen über die Mosel: