×

Wandern an der Mosel: Die besten Routen für Wanderungen

Die malerische Moselregion in Deutschland bietet eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten für Naturfreunde und Outdoor-Enthusiasten. Von idyllischen Weinbergen über steile Felsklippen bis hin zu charmanten Dörfern - die Mosel hat für jeden Wanderer etwas zu bieten. In diesem Artikel werden die zehn besten Wanderrouten entlang der Mosel vorgestellt, ergänzt durch Tipps und Empfehlungen für unvergessliche Wandererlebnisse.

Die schönsten Wanderrouten entlang der Mosel

  1. Moselsteig: Der Moselsteig ist einer der bekanntesten Fernwanderwege Deutschlands und führt auf über 365 Kilometern entlang der Mosel von Perl bis Koblenz. Die Route bietet atemberaubende Ausblicke auf die Weinberge, malerische Dörfer und historische Sehenswürdigkeiten. Empfehlenswerte Etappen sind der Abschnitt von Cochem nach Zell und von Zell nach Traben-Trarbach.
  2. Calmont Klettersteig: Der Calmont Klettersteig ist eine Herausforderung für erfahrene Wanderer und Kletterer. Der Steig führt entlang der steilen Weinberge des Calmonts, dem steilsten Weinberg Europas. Belohnt wird man mit spektakulären Ausblicken auf die Moselschleifen und das umliegende Tal.
  3. Felsenpfad Kloster Stuben: Der Felsenpfad Kloster Stuben ist ein Rundweg rund um das ehemalige Kloster Stuben. Die Strecke führt durch bewaldete Hänge und vorbei an imposanten Felsformationen. Ein Highlight ist der Ausblick vom Aussichtspunkt Höllenlay auf die Moselschleife bei Bremm.
  4. Traumpfade Burg Eltz: Die Traumpfade Burg Eltz bieten eine abwechslungsreiche Wanderung durch Wälder, Wiesen und Weinberge rund um die berühmte Burg Eltz. Der Weg führt entlang des idyllischen Elzbaches und bietet atemberaubende Ausblicke auf die Burg und die umliegende Landschaft.
  5. Moselhöhenweg: Der Moselhöhenweg verläuft auf den Höhen oberhalb der Mosel und bietet herrliche Ausblicke auf das Flusstal und die umliegenden Weinberge. Die Strecke führt durch malerische Dörfer wie Alken und Kobern-Gondorf und ist besonders im Frühling zur Zeit der Obstblüte empfehlenswert.
  6. Panoramaweg Perl: Der Panoramaweg Perl bietet spektakuläre Ausblicke auf die Moselschleife bei Perl und die angrenzenden Luxemburger Weinberge. Die Route führt entlang der Weinberge und durch malerische Dörfer und ist besonders im Herbst zur Weinlesezeit ein Highlight.
  7. Lieserpfad: Der Lieserpfad verläuft entlang des Flusses Lieser von Daun bis zur Mündung in die Mosel bei Lieser. Die Strecke führt durch idyllische Wälder, vorbei an rauschenden Wasserfällen und historischen Mühlen. Empfehlenswert ist der Abschnitt von Wittlich nach Lieser.
  8. Moselsteig-Erlebnisweg Zeller Hamm: Der Moselsteig-Erlebnisweg Zeller Hamm führt durch die Weinberge des Zeller Schwarzen Katz und bietet atemberaubende Ausblicke auf die Moselschleifen bei Zell. Die Strecke ist besonders im Herbst zur Weinlesezeit und im Frühling zur Zeit der Obstblüte zu empfehlen.
  9. Klettersteig Bremmer Calmont: Der Klettersteig Bremmer Calmont ist ein anspruchsvoller Klettersteig entlang der steilen Weinberge des Calmonts bei Bremm. Die Route führt durch enge Schluchten und über schmale Felsgrate und belohnt mit spektakulären Ausblicken auf die Moselschleifen und das umliegende Tal.
  10. Moselsteig-Erlebnisweg Ediger-Eller: Der Moselsteig-Erlebnisweg Ediger-Eller führt durch die malerischen Weinberge und Dörfer von Ediger-Eller. Die Strecke bietet herrliche Ausblicke auf die Moselschleifen bei Ediger-Eller und ist besonders im Herbst zur Weinlesezeit zu empfehlen.

Video: Traumhafte Wanderung an der Mosel

Außergewöhnliche Routen: Cochemer Ritterrunde & Moselachter bei Leiwen

Cochemer Ritterrunde: Die Cochemer Ritterrunde bietet eine eindrucksvolle Wandererfahrung entlang der malerischen Landschaft rund um das idyllische Weinstädtchen Cochem. Die Route führt in zwei Schleifen von jeweils etwa zehn Kilometern Länge zur Ruine Winneburg und zur imposanten Reichsburg. Entlang des Weges erwarten die Wanderer abwechslungsreiche Landschaften: von schattigen Waldgebieten über farbenfrohe Blumenwiesen bis hin zu sonnigen Weinbergterrassen und wilden Schluchten.

Durch das geschickte Layout in Form einer Acht, mit dem Schnittpunkt in Cochem, kann die Route auch problemlos in zwei Tagesetappen bewältigt werden. Wanderer haben die Wahl, ob sie den Anstieg zur Bergstation mit der Cochemer Sesselbahn entlang steiler Schieferhänge bevorzugen, um die 360 Höhenmeter zu überwinden, oder ob sie den schmalen Weg zum Pinnerkreuz wählen. Vom Pinnerkreuz aus bietet sich ein atemberaubender Blick auf die Mosel und die majestätische Reichsburg, die hoch über der Stadt thront.

Entlang der Cochemer Ritterrunde können Wanderer die Vielfalt der Natur und die reiche Geschichte der Region entdecken. Die Route führt vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie der Ruine Winneburg und der imposanten Reichsburg, die eine faszinierende Einblicke in die Vergangenheit bieten. Durch das abwechslungsreiche Gelände und die herrliche Aussichtspunkte ist die Cochemer Ritterrunde ein unvergessliches Wandererlebnis für Natur- und Kulturbegeisterte gleichermaßen.

Moselachter bei Leiwen: Der Moselachter bei Leiwen bietet Wanderern zwei spannende Rundwege, die sich am Aussichtspunkt Zummethöhe über Leiwen und Trittenheim treffen und die Form einer Acht ergeben. Diese abwechslungsreiche Route ermöglicht es den Wanderern auch, die Tour zu teilen und beide Rundwege separat zu erkunden.

Vom Aussichtspunkt Zummethöhe aus können Wanderer einen beeindruckenden Weitblick bis in die Eifel und den Hunsrück genießen, bevor sie durch ein idyllisches Mosel-Seitental wandern. Auf dem Weg passieren sie malerische Mühlen, die an den Ufern des Flusses liegen und einen Hauch von Geschichte vermitteln.

Der zweite Teil des Moselachters führt die Wanderer durch den Leiwener Sonnenberg, der als zentraler Punkt der Route fungiert. Hier befinden sich ein Ferienpark, ein Kletterwald, ein Tiergehege und ein Panorama, die alle zum Erlebnis beitragen.

Eine besondere Attraktion ist das neu angelegte "Moselkino" in Leiwen, wo Besucher auf Liegen und Sitzbänken entspannen und den Ausblick auf die umliegende Landschaft genießen können. Dieser einzigartige Aussichtspunkt bietet die ideale Gelegenheit, um die Schönheit der Moselregion zu erleben und sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen.

Aktiver Ferienhausurlaub an der Mosel

Ein Ferienhausurlaub an der Mosel bietet die ideale Möglichkeit, die vielfältige Natur und Kultur der Region zu entdecken. Von den Weinbergen über die malerischen Dörfer bis hin zu den spektakulären Aussichtspunkten - die Mosel hat für Wanderer einiges zu bieten. Erkunden Sie die besten Wanderrouten entlang der Mosel und erleben Sie unvergessliche Abenteuer in dieser einzigartigen Region.

Interessante Reportagen aus unserem Magazin:

Fahrradtouren an der Mosel

Fahrradtouren an der Mosel

Burgen an der Mosel

Burgen an der Mosel

Beliebte Ferienregionen an der Mosel

Beliebte Ferienregionen an der Mosel

Weinanbau und Verkostung

Weinanbau und Verkostung

Ferienhaus-Mosel.de

Ferienhaus-Mosel.de

Unsere Ferienhäuser an der Mosel zeichnen sich durch ihre Lage in malerischen Ortschaften, umgeben von Weinbergen und Flusslandschaften, aus. Besuchen Sie unsere große Datenbank.

Ferienhäuser an der Mosel